Grandios, mit dem Segelflieger nach Terlet

Beim Klick auf das Bild zur Homepage des VGC. jkob/Auer
Beim Klick auf das Bild zur Homepage des VGC. jkob/Auer
Take-off in Terlet, Niederlande, im Bild der Kranich III aus Oberschleißheim. Foto: J. Auer
Take-off in Terlet, Niederlande, im Bild der Kranich III aus Oberschleißheim. Foto: J. Auer

Ganz ehrlich, es beeindruckt mich schwer, was die Familien Auer und Bauer nun seit 10 Jahren alljährlich auf sich nehmen, um Freunde aus ganz Europa zu treffen, die Geschichte der Fliegerei, hier insbesondere die des motorlosen Flugs mit Leben zu füllen - toll.

 

Dieses Jahr ging es also nach Terlet, Niederlande. Etwa 780 km von Oberschleißheim entfernt. Terlet ein Segelfluggelände mit 4 Pisten in der Nähe von Arnhem. Wenn man bedenkt, dass vor rund 70 Jahren ein hässlicher Krieg auch diese Region im Griff hatte und zerstörte. Heute fliegen und feiern Menschen aus ganz Europa gemeinsam. Ich verstehe Kritik an Europa nicht, es ist ganz einfach nur toll, was heute wie selbstverständlich möglich ist.

 

Bei dieser 43. VGC-Rally beteiligten sich rund 200 Teilnehmer aus 12 Ländern, darunter 70 Piloten mit 60 Oldtimer-Segelflugzeugen - auch toll.

 

Unsere Oberschleißheimer Piloten konnten trotz durchwachsenem Wetter 8 Starts mit einer Gesamtflugzeit von 13 1/2 Stunden verzeichnen - ganz schön gut.

 

Josef hat einen interessanten detaillierten Bericht verfasst, den er Interessenten gerne zur Verfügung stellt. Bitte einfach eine Nachricht hier auf der Seite über den Kontakt-Button, leite ich an Josef weiter.

jkob

Kommentar schreiben

Kommentare: 0