Herbstzeit ist Museumszeit

Viele Ausstellungsobjekte aus der Luftfahrtsammlung des Deutschen Museums auf der Museumsinsel mussten Baubedingt in den letzten Monaten umziehen. Ein großer Teil davon ist nun in der Flugwerft Schleißheim zu bewundern.

 

Zusätzlich erfreuen in diesem Herbst zwei Sonder-ausstellungen die Besucher der Flugwerft Schleißheim.

Seit 13. Oktober zeigt das Museum Luftbilder
von Bernhard Edmaier:

Farben der Erde

Die Ausstellung umfasst 50 großformatige Fotografien, zum allergrößten Teil Luftaufnahmen  unterschiedlichster Regionen der Welt und zeigen das unglaubliche Farbspektrum, das unsere Erde dem Betrachter bietet.

 

Farben der Erde ist zu sehen bis
29. Januar 2017 im Grade Saal.

Das Deutsche Museum, der Tourismus Schleißheim e.V. sowie die Kinder der Grundschule Parksiedlung und der Berglwaldschule in Zusammenarbeit mit der Sozialen Stadt Oberschleißheim freuen sich über Ihren Besuch einer weiteren Sonderausstellung.

Kunstflug

1916 - 100 Jahre Paul Klee in Schleißheim - 2016

Die Ausstellung ist dem Maler Paul Klee (Der Blaue Reiter) und seinem Wirken in Schleißheim gewidmet.

Als Besonderheit dieser Ausstellung können sich "junge Künstler" in speziellen Workshops auf ihren eigenen Kunstflug begeben.

 

Kunstflug ist zu sehen vom
16. Dezember 2016 bis 30. März 2017
in der Wright-Galerie.

 

Beim Klick auf die obigen Bilder öffnet die Seite der Sonderausstellungen mit weiteren Informationen und Links.

jkob

Kommentar schreiben

Kommentare: 0